Sonntag, 22. August 2010

Sam


Wie wäre das Leben ohne Begegnungen?
Langweilig.
So freue ich mich immer, wenn ich bei unseren Spaziergängen "begegne".
Kürzlich war es Sam, den ich wiedersah. Er hatte sich rar gemacht und nur der Tatsache, dass sein Herrchen Urlaub hatte und genau zu meiner Zeit mit ihm ging, hatte ich es zu verdanken, dass wir uns begegneten. Ich hab ihn zum Wettlauf aufgefordert - aber er war noch recht verschlafen. Doch wie ich jetzt auf dem Foto sehe, schaute er zumindest sehr interessiert.

Keine Kommentare:

Kommentar posten