Donnerstag, 5. August 2010

Taika







Gestern hatte ich mich mit meiner Freundin Taika verabredet. Schon als wir auf den Wanderparkplatz fuhren habe ich gemerkt, dass Taika auf mich wartete. Ich hab vor Freude gebellt und gewinselt und Taika ebenso. hr Frauchen sagt, dass sie sich schion freut, wenn sie an der großen Kreuzung Richtung Parkplatz fährt und das sind noch einige Kilometer.
Gerade als wir ankamen, begann es zu regnen. Aber wir haben ja eine wetterfeste Haut und so trabten wir los. Kurz vorm Wald sahen wir ein Schild: "Heute Jagd. Betreten verboten".
Das war ein Ding! Wir sind also zur Talsperre gefahren und ein Stück drumherum gelaufen.
Wir haben andere Hunde getroffen, die begeistert waren, uns kennenzulernen. Ich hatte allerdings wenig Interesse daran, denn ich hatte viel zu viel zu tun, meine Stöckchen aus dem Wasser zu holen.
Aber das machen wir noch mal: gemeinsam um die Talsperre gehen!

Kommentare:

  1. ein sehr schönes Geläde um Gassi zu gehen... da hat man/frau/hund keine Langeweile und wenn noch so eine nette Freundin dazu kommt, macht das Gassi gegehen sogar im Regen Spaß...:-))) LG Rita

    AntwortenLöschen
  2. Ja, liebe Rita, es macht richtig Spaß mit Freundinnen spazieren zu gehen. Das sagt Frauchen auch immer. Und Deine Hunde, bekommen die auch öfter Gesellschaft?

    AntwortenLöschen