Donnerstag, 25. November 2010

Hündin vermisst

zum Vergrößern bitte Bild anklicken


Heute muss ich mich noch einmal melden.

Als Frauchen und ich heute durch den Wald gingen, sahen wir an einigen Bäumen das obige Schild. Das Hundemädchen wird schon seit dem 12.11. vermißt!
Wie traurig.
So eine lange Zeit für einen kleinen, verängstigten Hund.
Zwischendurch war eine Treibjagd. Spätestens dann hätte auch ich ganz viel Angst gehabt.
Wir möchten uns gar nicht vorstellen, wie es dem Tierchen jetzt geht, wenn es denn noch lebt!

Darum eine Bitte an Alle, die in und um Kierspe herum wohnen: wenn Du etwas von ihr gehört oder sie gesehen hast, dann rufe bitte bei der angegebenen Telefonnummer an!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten