Sonntag, 3. Juni 2012

Auf meiner Decke - wie die Bilder sich ähneln




Direkt vor der Haustür habe ich eine flauschige Decke. Da liege ich am Tag sehr gern.
Als Frauchen nun die Tür von innen abschließen wollte, da sah sie im Vollmondschimmer Joschi, den schwarzen Nachbarkater, auf der Decke liegen und entspannt ins helle Dunkel schauen. Ich hab das am anderen Tag natürlich erschnuppert und war total aufgeregt, hab die Decke auf links gedreht. Dann habe ich den Platz wieder für mich erobert und kaum verlassen :-)))

Kommentare:

  1. Das ist ja dreist von eurer Nachbarskatze !!!
    Da legt sie sich einfach so auf DEINE Matte ... tz tz tz ....
    Pass blos auf, nicht dass sie als ihr Eigentum betrachtet und mal drauf pischert !!

    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  2. Moin,
    sehr schön beobachtet - sehr nette Geschichte.
    Ich sehe das gerade vor mir - wie Gibsy die Decke wendet. . . Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen